Mit Freude Sprachen lernen

1. Jeder kann Sprachen lernen

Wie stellt man es an, eine Fremdsprache gut zu lernen und dabei auch noch Spaß zu haben? Ich habe einiges an Erfahrung damit, denn ich habe bis jetzt insgesamt sechs Fremdsprachen gelernt, also Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Russisch und Bosnisch/Kroatisch/Serbisch. Bin ich einfach nur sprachbegabt oder stecken da auch noch andere Geheimnisse dahinter?

Schließlich bringt ihr alle, die ihr das lest, einiges an Sprachbegabung mit – sonst hättet ihr es nicht geschafft, die deutsche Sprache so gut zu lernen, um diesen Text verstehen zu können 😉

Auch die Muttersprache zu lernen als Baby und Kleinkind ist eine gewaltige Leistung für das Gehirn. Wie kann es dann sein, dass einigen von euch in der Schule eingeredet wurde, ihr hättet absolut keine Begabung für Sprachen?

Freude am Lernen
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erwachsene, Jugendliche, Lernen, Sprachen lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist ein Zeichen von Mut, Hilfe anzunehmen

Viele Menschen werden davon abgehalten, Hilfe bei ihren Problemen in Anspruch zu nehmen, weil sie denken, das wäre ein Zeichen dafür, dass mit ihnen etwas nicht stimmen würde, dass sie falsch wären oder gestört oder abnormal oder zu schwach.

Sie denken, wenn sie „normal“ seien, dann müssten sie alles alleine schaffen – und bedenken dabei nicht, dass es im Gegenteil ein Zeichen von Mut ist, sich einzugestehen, dass man gerne etwas verändern möchte und sich dabei Unterstützung zu holen.

Alle Menschen haben immer wieder mit Problemen und Herausforderungen zu kämpfen, das bringt das Leben mit sich. An uns liegt es, uns damit auseinanderzusetzen und daran zu wachsen.

Schilfweg
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kinder, Lernen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreich den Lernprozess vorbereiten

Es ist wichtig zu wissen, was man im Vorfeld tun kann, um eine Lerneinheit möglichst effizient und angenehm zu gestalten und wie man erfolgreich den Lernprozess vorbereiten kann.

Wer das nicht weiß, beginnt oft einfach irgendwann und irgendwo im Stoff drauflos zu lernen, auch wenn der eigene Geist möglicherweise noch gar nicht bereit dazu ist.

Das führt oft in einen Kampf mit störenden Gedanken im Kopf, die einen ablenken. Auch hat man beim unvorbereiteten Lernen meist zuwenig Anknüpfungspunkte für das neue Wissen im Gehirn, sodass viele dann nach einigen Stunden frustriert aufgeben und das Gefühl haben, nicht viel erreicht zu haben.

Das muss nicht so sein, wenn man die Lerneinheiten gut vorbereitet und erst dann mit dem eigentlichen Lernen beginnt, wenn man dafür bereit ist.

Vorbereitung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lernen im Erwachsenenalter

Auch Erwachsene müssen oft lernen: im Beruf, im Studium, in Weiterbildungen – oder auch, weil sie sich beispielsweise entschlossen haben, einen neuen Beruf zu erlernen oder die Matura in der Abendschule nachzumachen.

Wenn diese Menschen als Kinder und Jugendliche schlechte Erfahrungen mit dem Bildungssystem gemacht haben, wirken diese oft auch im Erwachsenenalter noch nach und führen zu Lernblockaden, Ängsten, Selbstwertproblemen („bin ich überhaupt gescheit genug dafür?“) oder Konzentrationsschwierigkeiten.

In diesem Artikel geht es deshalb um die Rahmenbedingungen, die sich auf das Lernverhalten eines Erwachsenen auswirken können.

back to school

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erwachsene, Lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lernprobleme bei Jugendlichen – was kann dahinterstecken?

In diesem Artikel beschreibe ich einige Beispiele, was alles dahinterstecken kann, wenn Jugendliche Probleme in der Schule und beim Lernen haben.

  1. Mangelnde Motivation

Frust

Ein wichtiges Thema, das das Lernen stark beeinflussen kann, ist die Motivation. Ich gehe davon aus, dass alle Menschen grundsätzlich motiviert sind – die Frage ist nur, wozu sie motiviert sind und decken sich ihre eigenen Ziele mit denen anderer? Bei Jugendlichen zum Beispiel sind Lernprobleme oft auch ein Ausdruck von Protest gegen die Eltern, die Lehrer oder gegen das System. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendliche, Lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Individuelle Bedürfnisse von Kindern beim Lernen

Dieser Artikel ist der erste aus einer Serie zum Thema Lernen und behandelt einige Beispiele, wie individuelle Bedürfnisse von Kindern das Lernen beeinflussen können und wie man auf diese eingehen kann.

Aspekt 1: Stark logisch denkende Kinder

Bub mit Büchern

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Bedürfnisse, Kinder, Lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar